Packstation-Anmeldung: Vorteile und Erfahrungen

Aktuelles Packstation-Anmeldung Angebot vom 10.4.2014 / Preisentwicklung

Eine Packstation Anmeldung kann auch für Outletfreunde so einiges bringen. Vorteile und Erfahrungen findet ihr im Artikel.

Bestimmt ist euch schon mal an zentraler Stelle eine dieser großen gelben DHL-Packstationen aufgefallen. Die Packstation-Anmeldung ist wirklich fix gemacht. Doch was bringt das eigentlich? Ich muss es wissen, denn als Freund von Online Outlets nutze ich die Packstationen zum Abholen von Paketen und für Retouren ständig. Auch darum, weil ich meine armen Nachbarn entlassten wollte. Die mussten bis dato nämlich immer meine Pakete entgegennehemen, wenn ich nicht daheim war.

Aber noch mal von vorn: Was bringt eine Anmeldung zur Packstation auf Paket.de? Ihr könnt euch eure Pakete damit an die nächstgelegene Packstation liefern lassen und sie dann, nach Lust und Laune, 24 Stunden am Tag dort abholen. Ihr erhaltet eine DHL Karte und kommt ein Paket an, dann gibts eine Nachricht per E-Mail und eine SMS mit einer mTAN. Die gebt ihr an der DHL Packstation ein – zusammen mit eurer Karte. Noch einfacher könnt ihr sogar Pakete einstellen – zum Beispiel bei Retouren. Einfach den Strichcode des Retouren-Aufklebers an der Packstation einscannen, Fachgröße wählen und rein damit. Summa summarum muss mir das schon einen kompletten Tag Anstehen am meist überfüllten Postschalter eingespart haben. Mehr Vorteile, die die Packstation Anmeldung für euch bringt, findet ihr unten im Artikel – nebst eines ausführlichen Erfahrungsberichts.

Vorteile der Packstation-Anmeldung über Paket.de

Viele Vorteile der Packstation-Anmeldung über Paket.de liegen ja auf der Hand. Hier aber noch mal eine kleine Übersicht in Listen-Form:

  • Pakete könnt ihr an der Packstation jederzeit abholen und abgeben – 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche.
  • Mit ca. 2.650 Packstationen in Deutschland müsste doch auch eine in eurer Nähe sein.
  • Ihr könnt Bonus-Punkte sammeln.
  • Bis zu 9 Tage werden die Pakete in der DHL Packstation verwahrt.
  • Sicherheit geht vor: An die Pakete kommt ihr nur mit eurer Karte – und mit einer mTAN, die euch per SMS nach jeder eingehenden Sendung zugeschickt wird.
  • Bei dem meisten großen Online-Shops könnt ihr eure nächste Packstation als Versandadresse eingeben. So zum Beispiel bei Amazon und (natürlich) bei MeinPaket.
Die Packstation Anmeldung bringt einige Vorteile mit sich. Wie die hohe Flexibilität rund um die Uhr.

Durch Packstation-Anmeldung Bonus-Punkte sammeln

Immer wenn ihr ein Paket in der Packstation empfangt oder eines abschickt, bekommt ihr Bonus Punkte gutgeschrieben, wenn ihr euch für dieses Bonussystem angemeldet habt. Diese Punkte gibt es an der Packstation:

  • 5 Punkte für jede Sendung, die ihr aus der Packstation abholt
  • Für die ersten 5 Lieferungen gibt es sogar die 5-fache Punktzahl (25 Punkte)
  • Für jede Sendung, die ihr über die Packstation versendet, gibt es 10 Punkte
  • Auch hier: Für die ersten 5 Versendungen gibt es die 5-fache Punktzahl (50 Punkte)
Nach der Anmeldung könnt ihr Packstation Bonus-Punkte sammeln.

Was bekomme ich durch die DHL Bonuspunkte?

Ihr habt DHL Bonuspunkte gesammelt und wisst nicht, wohin damit? Ihr könnt sie gegen die folgenden Dinge eintauschen:

  • Gutscheine für die DHL Online Frankierung
  • Portogutscheine für Päckchen und Pakete
  • Einkaufsgutscheine für das Shopping-Portal von DHL MeinPaket.de im Wert von 5 €, 10 €, 20 € oder 50 €

Ein Punkt ist umgerechnet effektiv einen Cent wert. Für 500 Punkte bekommt ihr zum Beispiel einen 5 € Gutschein von MeinPaket.

Wo ist die nächste DHL Packstation?

Zum Glück stellt DHL eine Standort-Suche für die nächste Packstation zur Verfügung, falls euch die gelben Ungetüme nicht ohnehin schon in eurer Nähe aufgefallen sind. Die Suchfunktion ist ganz einfach und die Frage »Wo ist die nächste Packstation?« oder »Wie finde ich die nächste Packstation« ist schnell beantwortet. Gebt einfach in die Suchmaske euren Standort ein (Ort oder Postleitzahl).

Die DHL Packstationen Suche beantwortet die Frage schnell für euch, wie ihr eine Packstation findet.

Packstation Erfahrungen

Da ich selber guter Kunde der DHL Packstation und seit ca. 4 Jahren angemeldet bin, kann ich beinahe nur Gutes berichten. Obwohl ich mich erst an den Namen gewöhnen musste. Packstation, Paketstation,Poststation. Was denn nun? Irgendwann nach der x-ten Nutzung war es aber drin.

Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie bequem es zur Weihnachtszeit war, die zu verschickenden Pakete einfach in die Packstation zu legen. Ohne jede Wartezeit. Kurz darauf war ich im Einkaufszentrum, wo meine nächste reguläre Post Filiale ist. Und die Leute standen wirklich in einer 30 Meter langen Schlange aus der eigentlich schon großen Postfiliale mit knapp 10 Schaltern heraus auf die Straße.

Hat die DHL Packstation auch Nachteile?

Die ganzen Vorteile, die eine DHL Packstation bietet, können aber auch mal zu einem Nachteil werden, wenn die Packstationen irgendwann zu beliebt sind. Zwar baut DHL die Stationen ja auch immer weiter aus, aber irgendwann, gerade zu Feiertagen, können die Kapazitäten auch mal erreicht sein. Meine eigenen Erfahrungen damit: Selbst kurz vor Weihnachten konnte ich immer noch Pakete einstellen. Vielleicht wurden die Stationen zu der Zeit aber auch extra häufig geleert.

In meinen 4 Jahren der Nutzung ist es nur einmal oder zweimal vorgekommen, dass die Packstation in meiner direkten Nähe voll war, bzw. die richtige Fachgröße besetzt war. Da ich häufiger mal Pakete einstelle, ist das eine Quote, mit der ich gut leben kann. Und dann ist es ungefähr auch zweimal oder dreimal so gewesen, dass mein Paket nicht in die nächste Packstation eingestellt wurde, sondern in eine entferntere. Eine kleine Fahrt mit dem Fahrrad hat aber ja noch keinem geschadet. Grob geschätzt würde ich sagen, dass das vielleicht bei jeder 40. Lieferung der Fall war. Eher noch seltener. Insgesamt kann ich die Packstation also trotzdem sehr empfehlen. Ich glaube, es ist auch nur ein einziges Mal passiert, dass sie tatsächlich außer Betrieb war und ich ein bisschen weiter zur Post-Filiale laufen und mich in die Schlange einreihen musste.

Zwei Sachen noch: Natürlch muss euer Paket auch in eines der Fächer der Packstation passen. Wenn ich mich jetzt nicht irre, gibt es drei Größen. Solange ihr keine wirklich riesigen Sachen verschickt, sollte es klappen. Und sonst hilft natürlich die Postfiliale weiter. Und spätestens nach 9 Tagen müsst ihr eure Pakete der Packstation entnommen haben. Sonst werden sie als unzustellbar wieder an den Absender zurückgeschickt.

  Packstation-Anmeldung Video



 YouTube-Video, youtube.com

Über Christian 2229 Artikel
... wühlt sich für sein Leben gern durch Online Outlet, Lagerverkauf & Designer Outlet. Er durchforstet auch noch den hinterletzten Mode-Sale, durchsiebt filigran B-Ware- & Gebraucht-Deals und gräbt für euch mit der großen Rabatt-Schaufel nach tiefliegenden eBay Angeboten.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Bewertungen & Erfahrungen mit dem Angebot
› Wie fällt deine Bewertung aus?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
3 Bewertung(en)
(Durchschnitt: 4,67 Sterne)
Kommentieren

Zum Angebot  

outletfreunde.de by convertimize GmbH - Berlin - Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss   Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de