Shell: Kindle Paperwhite als Shell-Clubsmart-Prämie für 999 Punkte (10 €)

Aktuelles Kindle Paperwhite Angebot vom 2.5.2014 / Preisentwicklung

Topaktion: Bei Shell Kindle Paperwhite ab 999 Shell Clubsmart-Punkten einlösen (ca. 10 €) – ab dem 2.5.2014 beginnt die Einlösemöglichkeit (10 Uhr)

Wie ihr einen Kindle Paperwhite günstig bei Amazon kaufen könnt (z.B. generalüberholt), haben wir euch ja bereits häufiger beschrieben. Doch dass euch Mineralölkonzern Shell über sein Treueprogramm Shell Clubsmart einen Kindle Paperwhite für 10 € (999 Clubsmart-Punkte) ermöglicht, ist schon ein Knaller. Ab heute, 2.5.2014, 10 Uhr könnt ihr online eure gesammelten Treuepunkte direkt bei Clubsmart auf der Website einlösen.

Dabei reichen bereits 999 Clubsmart-Punkte, die ihr fürs Tanken oder sonstige Käufe im Shop sammeln könnt (allein für die Registrierung gibt’s bis 3.6.2014 immerhin 200 Punkte gratis!). Allerdings dürfte die Einlösung wohl zum Geduldsspiel werden, da natürlich riesiges Interesse vorhanden ist und ganz sich nicht alle Nutzer ihren Kindle Paperwhite bekommen können. Nichtsdestotrotz möchten wir euch das Angebot nicht vorenthalten, schließlich gibt’s den Kindle Paperwhite selbst im Amazon Outlet nicht günstiger als diese 10 €.

Shell: Kindle Paperwhite für nur 999 Punkte

Als Shell Clubsmart Prämie ist der Kindle Paperwhite von Amazon ein absolutes Highlight

Interessant an der Aktion ist eben, dass bereits 999 Clubsmart-Punkte ausreichen, um sich den Kindle Paperwhite kostenlos nach Hause bestellen zu können. Klar, dass die Resonanz riesig ist und die Nachfrage das Angebot bei Weitem übersteigen wird. Allerdings hat Shell vorgebaut, Kontingente erhöht und mit einer transparenten Kommunikation die Erwartungen gleich ein wenig heruntergeschraubt.

Geduld: Shell-Website evtl. nicht erreichbar? Server down?

Gut so, denn im Grunde ist es ein wenig Glücksspiel, einen der begehrten Kindle Paperwhite durch 999 Shell-Clubsmart-Prämie zu erhaschen. Natürlich ist es auch denkbar, dass die Shell-Clubsmart-Seite nicht erreichbar ist, ob nun vor oder nach 10 Uhr am Freitag.

Wie realistisch ist es, dass ihr eure Shell-Clubsmart-Punkte gegen den Kindle Paperwhite einlösen könnt?

Aufgrund der überwältigenden Resonanz dieser Aktion hat Shell zwar bereits aufgerüstet, doch Chancen auf eine Einlösung der 999 Punkte sollten sich wohl nicht alle Interessenten ausmalen. Lest dazu bitte auch das Statement:

Lieber Shell ClubSmart Kunde,

für Ihr großes Interesse in unser „neues“ Shell ClubSmart Prämienprogramm möchten wir uns zunächst sehr herzlich bedanken! Unser Ziel ist es, loyale Shell Kunden künftig noch stärker als bisher mit tollen Angeboten für ihre Treue zu belohnen. Daher werden wir regelmäßig monatlich wechselnde Prämien zu sehr attraktiven Punktewerten anbieten.

Die Resonanz auf unsere bisherigen Top-Prämien ist sehr positiv und hat unsere Erwartungen übertroffen. Mit dem Kindle Paperwhite eBook Reader, den wir im Mai zum „sensationellen“ Punktewert für nur 999 Punkten anbieten werden, zeichnet sich schon jetzt eine riesige Nachfrage ab.

In der Shell Clubsmart Aktion mit Kindle Paperwehite könnt ihr 999 Shell Clubsmart-Punkte (ca. 10 € Gegenwert) in die Prämie des E-Book-Readers von Amazon eintauschen

Wie und wo kann ich meine Shell Clubsmart Punkte in den Kindle Paperwhite tauschen?

Um möglichst vielen Kunden die Nutzung dieses Angebots zu ermöglichen, haben wir bereits das Fünffache der gewöhnlichen Prämienmenge geordert. Um den Prozess möglichst fair und transparent zu gestalten, möchten wir heute auf die folgenden Punkte hinweisen:

  • Eine Einlösung ist nur dann möglich, wenn Ihre Shell ClubSmart Karte registriert ist und Sie über ein Onlinekonto verfügen. Letzteres kann jederzeit auf www.shellsmart.com eingerichtet werden.
  • Pro Shell ClubSmart Kunde kann nur 1 Stück Kindle Paperwhite eBook Reader eingelöst werden.
  • Weitere Einlösungen werden systemseitig gesperrt und sind nicht möglich.
  • Die Geräte können nur über unsere Shell ClubSmart Internetseite www.shellsmart.com eingelöst werden.
  • Eine Einlösung an den Shell Stationen, wie im Fall der anderen Top-Prämien ist nicht möglich.

Start für die Einlösung ist der 02.05.2014 (wegen des Feiertags am 01.05.2014). Das Angebot wir ab 10.00 Uhr „Live“ geschaltet sein. Das Angebot an Kindle Geräten endet automatisch mit Einlösung des letzten verfügbaren Gerätes (wird auf der Internetseite stets aktuell angezeigt). Danach stehen keine weiteren Geräte mehr zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen nun viel Glück für die Einlösung der Prämie! Kunden, die leider kein Gerät bekommen werden, empfehlen wir weiterhin unsere Monats-Prämien im Auge zu behalten. Hier wird es über den Monat Mai hinaus weitere wechselnde monatliche Top-Prämien geben.

Ihr Shell ClubSmart Team

Alternative: 5 € Amazon-Gutschein für 199 Punkte

Solltet ihr keinen der heiß begehrten Kindle Paperwhite abbekommen, könnt ihr euch auch noch einmal die zweite Superaktion anschauen. Denn bereits für 199 Punkte (2 €) erhaltet ihr einen 5 € Amazon-Gutschein als Prämie.

Bei Shell Clubsmart gibt’s ab dem 2.5.2014 auch einen Amazon Gutschein als Prämie

  Kindle Paperwhite Video



 YouTube-Video, youtube.com

Über Daniel 1922 Artikel
... ist ein absoluter Fan der Themen Outlets, Lagerverkauf und Fabrikverkauf in Deutschland und zeigt euch, wo es gerade wieder neue und Schnäppchen gibt, denen man einfach nicht widerstehen kann.

17 Kommentare zu Shell: Kindle Paperwhite als Shell-Clubsmart-Prämie für 999 Punkte (10 €)

  1. hy ich hatte auch glück ein zu erwischen ist am freitag angekommen geiles teil!! Aber ich muss sagen hatte an dem tag frei und habe 2 stunden im 5 sec takt geklickt irgenwann hat es geklappt

  2. Hatte den Kindle schon im Warenkorb und konnte nicht abschliessen. Seite stürzte immer wieder ab. Das ist besonders ärgerlich wenn man von 9 Uhr bis 13:20 vor dem rechner sitzt um einen zu bekommen, Da hat man den schon im Korb (restbestand über 3000 Stk.) und dann kann man nicht abschliessen. Ich finde das mehr als traurig, zudem sich meine Tochter schon so gefreut hat. Ich tanke immer Shell V-Power und bin damit auch sehr zufrieden, aber so eine Aktion lässt einen nachdenken.

  3. Also das können wir abschminken… Grad seit heute morgen das erste Mal auf die Seite, geht nicht mehr in den Warenkorb zu legen „All limited gifts have been ordered“ …

    Geile Aktion…

  4. Jeder, der sich hier benachteiligt oder „verarscht“ fühlt schreibt bitte eine Beschwerdemail an Clubsmart und lässt seinen Unmut nicht an meinen Kollegen aus. Ich habe mir extra frei genommen um den ganzen Mist nicht ertragen zu müssen. Bei einem Bestand von 10.000 Kindle und über 1Mio NEUanmeldungen! (wenn man dem letzten Infoschreiben vertrauen darf) war der Zusammenbruch zu erwarten. Ich verstehe garnicht, wie sich die Mitarbeiter der Hotline über den „unerwarteten“ Ansturm wundern können.

    • Für Mitarbeiter, die das nun „ausbaden“ müssen sicherlich kein Geschenk, daher habe ich sofort eine Kontaktmail geschrieben ( in einem konstruktiven Stil verfasst ). Anfeindungen und unqualifizierte Äußerungen bringen schließlich gar nichts, auch wenn man sich „verarscht“ fühlen mag, ein gewisses Niveau sollte gewahrt bleiben.
      Ich bin nur froh, daß ich kein Shell-Mitarbeiter bin. Sorry, haltet durch!

  5. Tja, war wohl nichts mit „Tanken, punkten, freuen“! Und dabei tanke ich immer so ‚brav‘ bei Shell und werde nun dafür doch son bissl verarscht!? Ist ja auch zu schön, um wahr zu sein.
    Die armen Angestellten der Shell-Tankstellen. Was die sich wohl die nächsten Tage so alles anhören müssen… 😀

  6. Die Webseite war schon um 9.00Uhr nicht mehr erreichbar. War zwar vorher angemeldet jedoch dann keine Antwort mehr. Mit 3 Handys und PC zeitgleich versucht ohne Pause – kein Erfolg beim Aufruf… selbst 11.30Uhr gehts noch nicht… Shell hätte besser bei dem zu erwartenden Interesse nur Bestellungen über mehrere Tage entgegengenommen und das Los entscheiden lassen.

    • Ja, der Meinung bin ich auch.
      Eine Losentscheidung wäre sicherlich eine bessere Lösung gewesen, jedoch auch hier hätten sich Nörgler und benachteiligt gefühlte zu Wort gemeldet.
      Ich habe meinen Unmut in einer Kontaktemail an Shell Ausdruck verliehen, hoffe das machen noch viele andere Kunden. So geht es ja wirklich nicht!!!

  7. …server war schon ab 9.00Uhr nicht mehr erreichbar. War vorher eingeloggt und wurde herausgekickt… Sch… Shell
    Da hätten die besser die Geräte verlost…

  8. Aktion ist wohl zu gut angelaufen? ! Server komplett überlastet, nichts geht mehr.
    Dies war aber schon sofort ab 02.05. um 10 Uhr so
    Ein riesiger Ansturm war schließlich hier zu erwarten, da fragt man sich, wer zu den Glücklichen zählt, die den Server erreicht haben und einen Kindle als Pramielhighlight ergattern konnten.

    So kann man sich auch seine Kunden verärgern! Empfehlung für die nächsten Aktionen: besser planen und vorbereiten.

    • Shellclubsmart ist weiterhin nicht zu erreichen. Es war ja fast nicht anders zu erwarten. Diese Aktion von geht meiner Meinung nach gar nicht… Zunächst so ein Lockangebot starten und dann noch nicht mal in der Lage sein, die Server stabil am laufen zu halten.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Bewertungen & Erfahrungen mit dem Angebot
› Wie fällt deine Bewertung aus?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
38 Bewertung(en)
(Durchschnitt: 4,03 Sterne)
Kommentieren

outletfreunde.de by convertimize GmbH - Berlin - Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss   Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de